Sonntag, 31. August 2014

Kerzen gießen

Hallo ihr Lieben,

ja, ich habe mir vergangene Woche in den Kopf gesetzt, Kerzen zu gießen! Nach ein paar kleinen anfänglichen Schwierigkeiten ging es eigentlich ganz gut.


Ein paar Schwimmkerzen und eine von diesen runden spitzen ;) Jetzt werde ich noch eine Brennprobe machen!

Und dann kam noch eine hübsche Karte von Nasivin - ich hatte ja meine Schals hingeschickt und ich finde es toll, dass man da ein Danke bekommt!



Liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

  1. Die Kerzen find ich toll!!! Irgendwann wag ich das auch noch...genau so wie Seifen machen...
    Schön, dass die Arbeit auch mit einem netten Danke belohnt worden ist!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Sehen super aus ....... aber ich glaube ich habe auch noch irgendwo ein Set wo man Kerzen gießen kann ..... in den Weiten meines Bastelreiches .....
    LG Uschi

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.