Freitag, 20. Mai 2016

Minecraft-Muster Socken Gr. 39/40

Hallo ihr Lieben,

in dieser Woche habe ich mal wieder das Minecraft Muster für Socken in Größe 39/40 verwendet.


Es ist eine handgefärbte von der Wollelfe "Kunterbunt". Sehr schöne Pastelltöne.

Heute war ich mit meiner Tante auf der Mariahilfer Straße in Wien. Wir sind einmal auf und ab geschlendert und haben in einigen Geschäften geschmökert. In einer kleinen Passage habe ich ein wundervolles Kleid gefunden, das ich mir dann auch gekauft habe. Das Wetter hat auch mitgespielt und wir hatten einen sehr schönen Tag.

Liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia!
    Schöne Socken hast Du gestrickt! Das Muster und die Wolle gefallen mir sehr gut!
    Prima das Du einen schönen Tag verbringen konntest! Ein schöner Tag gibt neue Kraft für den Alltag!
    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Mustersocken, Claudi.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  3. Schaut toll zusammen aus, Muster und Wolle, klasse

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Socken hast Du wieder gestrickt.
    Vor paar Wochen war ich mit meinem Man in Wien und wir sind die Mariahilfestrasse auch bis Innenstadt ( alle Sehenswürdigkeiten inkl. )und zurück bis Westbahnhof, wo wir gewohnt haben, gegangen.Es war soooo schön.
    Liebe Grüße
    Gabi
    Und wo ist das Foto von dem Kleid ????

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.