Samstag, 5. Februar 2011

Häkeltäschchen

Habe jetzt mal für meine Häkelnadeln und Zubehör ein kleines Täschchen gehäkelt, dass mir da nichts mehr verloren geht. Hier mal offen:


Und hier geschlossen:


Ich überlege noch, ob ich es mit zwei größeren Knöpfen verziere oder ob ich es so lasse ;)

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,

    das gefällt mir sehr gut und ich wäre ja für eine Verzierung mit Knöpfen...es gibt so viele schöne und das peppt noch ein wenig auf.
    Hab einen schönen Sonntag und Danke für Deine lieben Worte auf meinem Blog,

    sei herzlichst gegrüßt,
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,

    ein super Täschchen! Ich kann nur dem beipflichten, ein oder 2 Knöpfe wären nicht schlecht, zumal dir dann die Nadeln nicht so schnell rauskullern!
    Ich habe immer das Pech, ich fasse immer die falsche Seite an und alles fällt raus! (kicher)

    Lg Su-Tra

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee! Wieso hab ich mir nicht schon längst sowas gehäkelt? Meine Nadeln fliegen überall rum.
    Muss ich mir merken.

    AntwortenLöschen