Sonntag, 17. Januar 2016

Lätzchen und Mojos

Hallo ihr Lieben,

die Mama eines Arbeitskollegen wollte ein Baby-Lätzchen - aber nicht für ein Baby! Geplant ist es für einen 60sten Geburtstag. Als Gag! Ich hab also ein Muster gezeichnet und mit der Grundanleitung drauflos gelegt.




Durch die momentanen Lichtverhältnisse konnte ich leider kein besseres Foto machen.

In dieser Woche wollte ich auch unbedingt wieder eines meiner zahlreichen Sockenwollknäuel anstricken. Geworden ist es ein Opal "Käthe Kruse".


Mir gefallen die Farben sehr gut ;)

Liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

  1. Grins, lustige Idee mit dem Latz und die Socken sehen klasse aus...
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. ...tolle Idee! ;-))
    Die Söckchen sind wieder super, Claudi.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit dem Lätzchen ist genial!
    Und die Socken sind super geworden!
    Liebe Grüße Mone

    AntwortenLöschen
  4. Wie ich sehe liebst du das Mojo-Muster auch 😉
    Für mich ist es das perfekte Muster für 'Wohlfühlsocken und sehr bunte Wolle.
    Liebe Grüsse Marianne

    AntwortenLöschen