Mittwoch, 26. Dezember 2012

Schöne Weihnachten!

Hallo ihr Lieben,

na, wie habt ihr Weihnachten verbracht?

Ich war mit meinem Bruder, Papa und Stiefmutter samt unseren zwei Rackern in Kärnten; dort haben wir lecker gegrillt ;).

Gestern waren wir dann in Grado / Italien. Um diese Jahreszeit war ich auch noch nie am Meer.




Gestrickt habe ich dafür nicht viel ;) Ein paar Zentimeter mehr beim zweiten Schal sind es geworden, aber der ist noch nicht fotoreif.

Jetzt habe ich noch ein bisschen das Blogdesign verändert (neues Jahr - neues Glück - ähhh - neues Blogdesign)

Ich wünsch euch noch ein paar schöne restliche Tage in diesem Jahr. Ich bin eigentlich ziemlich froh, dass es vorbei ist. Der letzte Monat allerdings war echt schön ;)

Meine Statistik werde ich dann höchstwahrscheinlich erst im neuen Jahr posten.

Liebe Grüße

Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    schöne Bilder,man sieht wie es dir gefallen hat!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    dann wünsche ich Dir schon mal einen "Guten Rutsch"
    Liebe Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia, ich freue mich, dass Dir gut geht...unsere Feiertage waren ziemlich turbulent....ganze Familie bei uns ...aber es war schööööön !!!! Gestrickt habe ich auch nicht viel...kam einfach nicht dazu....
    Jetzt aber geniesse ich die Ruhe....Alles vorbei....Silvester nur im kleinen Kreis ....
    Ich wünsche Dir schöne Tage vom Jahresende.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,

    tolle Foto´s und man sieht,wie es Euch gefallen hat!!
    Wünsche Dir noch ein paar ruhige Tage bis zu Silvester!
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia
    ich wünsche dir und deiner Familie viel Glück im neuen Jahr. Das Meer ist doch zu jeder Jahreszeit toll. lg colette

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.