Sonntag, 21. Juni 2015

Häkelsterne

Hallo ihr Lieben,

jaaaaaaaa, ab und zu häkel ich auch noch was  ;)
Ich habe auf Pinterest eine Anleitung gefunden von ganz niedlichen Sternen. Ich denke, dass man diese Sterne auf ganz vielfältige Weise verwenden kann - und es ist auch eine super Resteverwertung, denn die Sterne sind ganz fix gehäkelt!


Und ein weiteres Paar Fäustlinge für die Frühchen ist fertig geworden.



Und gestern war ich auf einem ganz netten "Konzert". Es gab am Lilienfelderhof in Pfaffstätten eine Veranstaltung zum Motto "Modern Times". Ihr wisst schon, der Film mit Charlie Chaplin...

Es ging im Wesentlichen darum, was noch vor 50-60 Jahren modern war, was damals als zukünftig modern gesehen wurde und was heute modern ist. Damals war es die Dampflok, die ja als DIE neue Errungenschaft der Menschheit galt. Aber bald gab es Maschinen in der Industrie, die genauso wichtig waren - aber die gleichzeitig auch die menschlichen Arbeitskräfte unnötig werden ließ. Und so ging es in das heutige Zeitalter, wo das Handy das Allerwichtigste ist. Es wurde einem doch vor Augen geführt, was wir heute als wichtig empfinden, und was wirklich wichtig ist.
Das ganze fand mit Livemusik-Untermalung statt und hat mir wirklich gut gefallen.

Ich schau jetzt mal, ob das Wetter heute OK ist, damit ich mit dem Hund spazieren gehen kann ;)

Liebe Grüße
Claudia



Kommentare:

  1. Beides sehr hübsche Werkeleien, liebe Claudi.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön die Sterne!!!! Und lieb die kleinen Fäusterl.
    LG Ariane

    AntwortenLöschen