Sonntag, 24. Juli 2016

Herzen für den Verein Herzkissen

Hallo ihr Lieben,

da ich ja jetzt auch ein bisschen nähe, kann ich den Verein Herzkissen nicht nur mit Stoffspenden sondern bereits genähten Herzkissen unterstützen! Ich hab den Verein hier schon mal vorgestellt.

Ich habe mir teils auf Flohmärkten Baumwollbettwäsche gekauft und daraus die ersten Herzkissen genäht. Die gehen recht schnell von der Hand und erfüllen einen guten Zweck!


Es sind 19 Kissenhüllen.

Ich muss dazu sagen, dass ich diese nicht stopfen werde, denn sonst könnte ich um das selbe Porto nur ein paar wenige Kissen versenden. Ich weiß allerdings, dass es so "Stopf-Tage" gibt, wo ehrenamtliche Helfer vor Ort die Kissen füllen.

Schaut mal auf die Webseite, ich finde das ist ein sehr tolles Projekt!

Liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

  1. So was gab es hier auch schon mal, tolle Sache

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Ein Wahnsinn - toll - so viele ....
    LG Uschi

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.