Montag, 12. August 2013

DIY Scrabble-Untersetzer

Hallo ihr Lieben,

auf meiner DIY Liste stehen ja einige Dinge und eines davon habe ich heute in Angriff genommen: Scrabble-Untersetzer!

Man braucht:
Korkplatte
Scrabble-Buchstaben
Heißklebepistole
Glanzlack (oder Lack für Serviettentechnik)


Nachdem man alles griffbereit hergerichtet hat, schneidet man Korkquadrate in der Größe der späteren Untersetzer aus.



Danach mit Heißklebepistole die Korkquadrate bestreichen (ich hab das Reihe für Reihe gemacht, der Heißkleber wird ja ziemlich schnell wieder fest).


Jetzt noch mit Glanzlack bestreichen ...



... und trocknen lassen.



Dann noch bei Bedarf den überstehenden Kork wegschneiden - Fertig!

Meine sind zwar nicht 100%ig geworden, aber man kann was draufstellen ohne dass was umkippt ;)

Viel Spaß beim Nachmachen!

LG
Claudia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.