Sonntag, 6. Oktober 2013

das zweite Erdbeben und noch ein paar Geschichten

Hallo ihr Lieben,

heute kann ich nichts vorzeigen, derzeit habe ich ein paar Ufos am Start, davon ist aber noch nichts fertig!

Am Mittwoch, den 2.10.2013, lag ich abends auf der Couch als ich plötzlich wieder so ein Grollen hörte. Gleich darauf hat die Erde schon wieder gebebt. Zwar nicht lang, aber heftig. Schon wieder Stärke 4,2, war wohl auch ein Nachbeben von dem vorigen.
Das war kurzzeitig echt unheimlich, aber es gab zum Glück keine nennenswerten Schäden.

Die zwei Tage davor (Dienstag & Mittwoch) war ich mit der Firma auf unserem alljährlichen Design-Event. Dort haben wir vor unseren Kollegen unsere neuen Räder vorgestellt. Als Abendveranstaltung war dann ein Oktoberfest geplant, und zwar in der Ottakringer Brauerei in Wien. Empfangen von einem Blasorchester haben wir dort einen schönen Abend im Dirndl und Lederhosn verbracht. Auch unsere Kollegen aus dem Ausland kamen in der jeweiligen Landestracht! Ein Bild von mir im Dirndl folgt noch! ;)

Am Donnerstag war ich im Casino und gestern (Samstag) bei dem 1. Geburtstag von der Kleinen meiner Cousine. War ein richtig süßes Fest; sogar Luftballons haben wir steigen lassen. Die Kleine war am Schluss aber auch schon sehr erschöpft und ist noch während ihrer Party eingeschlafen.

Achja - und gestern habe ich mir die letzten zwei Knäuel für die Babydecke geholt. Bestellt habe ich diese ja schon Ende August, leider gab es dann Lieferprobleme. Gestern fuhr ich auf gut Glück wieder vorbei und siehe da: Endlich war die Wolle da!! Und da das meiner Wolldealerin so unangenehm war, dass das schon so lange gedauert hat, hat sie mir die 2 Knäuel sogar geschenkt!! Nach anfänglichem Protest nahm ich aber an, sie hätte sowieso nichts anderes akzeptiert. Generell finde ich das aber sehr sehr nett!

Ja, das war jetzt mal viel Text, ich werde mich jetzt gleich auf die letzten 5 Quadrate der Decke stürzen, wäre super, wenn ich diese jetzt bald fertig bekomme!

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!!

Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen