Dienstag, 24. April 2012

wieder Frühchensachen + neue Schmetterlinge

Hallo ihr Lieben,

in der letzten Woche ist ein Frühchenset fertig geworden, dazu eine extra Mütze aus vier verschiedenen Wollresten:



Und weiters sind einige Schmetterlinge fertig geworden, ebenfalls zur Resteverwertung:


Was ich mit diesen Schmetterlingen mache, weiß ich noch nicht genau, aber vielleicht habt ihr ja nette Ideen?

Noch kurzes Update zum Blog-Candy: Habe jetzt alle Adressen erhalten und die Gewinne machen sich morgen auf die Reise. Nicht beunruhigen lassen wg. der Postlaufzeit, ich wohne ja in Österreich und da können die Pakete schon etwas länger unterwegs sein!

LG
Claudia

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,

    sehr schöne Sachen hast du wieder genadelt. Die Schmetterlinge sehen super aus, ich würde mal versuchen sie auf ein Holzspieß die man für Schaschlik benutzt angepiekst und dann in einem Blumentopf reinstecken zur Deko.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia!

    Ganz süß Deine Schmettis - Du kannst auch ein paar für die Schmetterlingskinder - Aktion dazugeben, statt der Blümchen.
    Oder Du machst eine Deko-Schmetterlingskette so über den Vorhang ... das sieht sicher auch toll aus.
    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.